Förderkreis Three In One Concepts eV
c/o Yvonne Leyendeckers

Gartenfeld 57
42929 Wermelskirchen
Telefon: 0700 – 663 27246

 

 

 

Lieber Förderkreis!

Schon lange hatte ich den Herzenswunsch nach Dresden zu reisen….ja, Wünsche werden wahr, wenn man daran glaubt…..Dankeschön, dass Ihr für das diesjährige Förderkreistreffen diese wunderschöne Stadt gewählt habt.
Es war ganz einfach, sich wie eine Königin oder ein König zu fühlen im Schloss Eckberg, wo die Tagung stattfand. Es ist schon erstaunlich, was ein Mensch mit Zahnpasta (Erfinder von Chlorodont) alles erreichen kann….

Im Tagungsraum, der den Namen „Remise“ trägt wurden, im wahrsten Sinn des Wortes, an diesen zwei Tagen „Weichen“ gestellt….
Welch großartiges Geschenk, dass Daniel Whiteside und Anastazya Wada dabei und mit uns waren.

Das Ergebnis des letzten Treffens in Hannover 2008 war: „MITEINANDER  Three in One Concepts lachend in die Welt zu bringen“, heuer bringt dieser Gedanke auf allen Ebenen bereits wunderbare Früchte hervor!
„KLARHEIT“ und „KOMPETENZ“ war das Motto des diesjährigen Meetings.
Ja, nach der Begrüßungsrunde und einem gemeinsamen Brainstorming hatten wir die Möglichkeit unseren Stress auf diese Themen zu lösen…o.k., ich arbeite noch daran ...d.h. „die Weichen sind gestellt“ ….
Mit größter KLARHEIT und KOMPETENZ bekamen wir von Daniel wertvolle Hinweise, Erläuterungen und Einsichten bezüglich der Anwendung unserer Werkzeuge. Welch ein Geschenk!
Durften uns im Anschluss nochmals gemeinsam an die Gala in Kyoto erinnern…

Mit großer Freude und Begeisterung fertigten wir gemeinsam eine Collage zum Thema an.
Mein UHU klebte überall, nur nicht dort wo er kleben sollte, hat viel Spaß gemacht….

Herzlichen Dank für die „klare“ und „kompetente“ Einführung in die Aufgaben und Möglichkeiten eines Mentorings.
Die Informationen bezüglich des Entwicklungsberichtes des GK waren ebenfalls sehr interessant.
Dazwischen sorgten Percussion und Pantomime für Lockerheit und Lachen! Also an alles war gedacht.

Anastazya beantwortete geduldigst all unsere Fragen. Die Weichen sind gestellt und feinst eingestimmt auf Three in One, zu unserem Wohle und zum höchsten Wohl aller.
Mir fällt dazu nur ein Wort ein: BEDACHT! Vielen Dank!

EINSSEIN und geborgen sein in sich und mit all denen, die dabei waren, gibt mir die Gewissheit sagen zu können: „Ja, das ist genau meines! Das ist es, wie ich mich immer schon fühlen und was ich leben wollte, und jetzt leben will! Mit großer Begeisterung und tiefer Freude und Dankbarkeit in meinem Herzen. Für mich und all jene, die bereit sind dieses Geschenk mit mir zu teilen……
 
Danke Euch allen für Euer beherztes Engagement!
                                                                                                    Ramona

PS: Für alle die nicht dabei waren: Schade Ihr habt echt was versäumt, kommt doch zur nächsten MINI-GALA nächstes Jahr nach München am 9./10.Oktober.

 

 









Copyright by Förderkreis Three In One Concepts eV ©